Drucken

Die folgenden philosophischen Namensanalysen stammen von der Seite Kabalarian Philosophy:

 


犬夜叉

K-Analyse: Der Name von Inu Yasha schafft eine sehr aggressive und unabhängige Natur, eine mit großem Ehrgeiz. Er hat eine vielseitige, ruhelose Natur und kann jeden Auftrag erledigen, obwohl er kleinere Aufgaben nur ungern tätigt. Er ist nur selten zufrieden und ist ständig auf der Suche nach etwas Neuem.

Weitere Bedeutung
:
犬=inu=Hund 夜叉=yasha=weibl. Dämon 夜=yoru=Nacht
(=Hundenachtdämon)








K-Analyse: Kagome scheint in beides, in die Vergangenheit und in die Zukunft zu gehören. Der Name steht zudem auch für die schönen Aspekte des Lebens: Musik, Kunst, Literatur und die Natur, wo sie Frieden und Entspannung findet.

Weitere Bedeutung:
japanisches Kinderlied + Spiel:
Kagome Kagome Kago no naka no Tori wa
Itsu itsu dearu? Yoake no ban ni
Tsuru to Kame ga subeta.
Ushiro no shoumen Dare?

(etwaige deutsche Übersetzung:)
Kagome Kagome, der Vogel im Käfig
wann, wann wird er ihn verlassen? In der Dämmerung des Abends
sind Kranich und Schildkröte entkommen.
Wer steht nun genau hinter dir?

» Videolink





弥勒

K-Analyse: Miroku bezeichnet eine verantwortungsbewusste Natur. Seine Meinung ermöglicht es ihm, objektiv zu analysieren und Entscheidungen schnell zu treffen. Aufgrund seiner ernsten, selbstbeherrschten Natur ist er kräftiger als er den anderen erscheint. Mit seiner humanen Art hilft er anderen mit der Bewältigung ihrer Probleme.

Weitere Bedeutung:
Buddhistischer Priester



珊瑚

K-Analyse: Der Name Sango steht für eine sehr idealistische Person, die die Schönheiten der Natur schätzt und deren Leben durch die Musik und die Kunst geprägt ist. Sie ist ebenfalls in der Lage, ihre Gedanken in Form von Dichterei oder Kunst auszudrücken. Grobheit und Vulgarität stößt sie ab. Sie legt Wert auf die kleinen Dinge. Da sie sehr leicht verletzbar ist, verbirgt sie ihr wahres Ich vor anderen, deshalb kennen die Leute sie nicht wirklich.

Weitere Bedeutung:
Koralle




桔梗

K-Analyse: Kikyou bezeichnet eine freundliche, aber auch faule Natur. Ihr Wunsch nach Geselligkeit und den angenehmen Seiten des Lebens ist gross. Sie ist sehr großzügig und es fällt ihr schwer "Nein" zu sagen. Sie versucht Streit zu vermeiden und geht angespannten Situationen aus dem Weg. Sie besitzt Einbildungskraft und viele Ideen, jedoch fehlt ihr der Ehrgeiz; und es fällt ihr nur sehr schwer ihre begonnenen Aufgaben zu beenden.

Weitere Bedeutung:
Chinesische Glockenblume
 



殺生丸

K-Analyse: Sesshoumaru's Name steht ua für ein natürliches Interesse an der Sozialfürsorge der Mitmenschen, der Wunsch zu helfen und anderen auf eine humane Art und Weise zu dienen. Er ist verantwortlich und großzügig, manchmal auch etwas desorganisiert. Aufgaben, die systematische und gewissenhafte Anstrengung verlangen, oder jede Form der Schufterei, schockieren ihn. In seiner Arbeit sucht er den Kontakt mit Leuten, wie durch Verkäufe oder das Unterrichten; oder im kreativen Bereich um seine künstlerischen Talente zu fördern. Er ist gutmütig und sympathisch und die Leute neigen dazu, ihm zu vertrauen und seinen Rat bei persönlichen Problemen aufzusuchen. Andere fühlen sein aufrichtiges Interesse und wünschen seine Hilfe, denn er löst ihre Probleme. (*g* naja, das trifft nicht ganz zu...)

Weitere Bedeutung:
殺= töten
生= Leben
丸= Perfektion, Suffix
sesshou= Vernichtung allen Lebens maru= Suffix






高雅 

K-Analyse: Kouga steht für Individualität, Unabhängigkeit, Selbstbewusstsein, Initiative und ein Hang zur körperlichen Tätigkeit. Er neigt dazu, seine Meinung offen kundzutun, Kompromisse zu akzeptieren und in einer unterwürfigen Position gegen seinen Willen zu handeln. Kouga ist unveränderlich ziemlich direkt und aufrichtig. Andere finden es schwierig, mit seinem tyrannischen Ich und seiner manchmal etwas streitlustigen Art klarzukommen.

Weitere Bedeutung:
Eile



奈落

K-Analyse: Naraku verspürt den Wunsch nach der Vereinigung mit anderen und hat damit keine Schwierigkeiten. (da ist was Wahres dran) Er hat eine beträchtliche Fähigkeit für die Diskussion. Er überrascht andere gerne unerwartet. Er hat Schwierigkeiten mit der Organisation und hält nicht viel von Verantwortung. Obwohl er an seinen Fehlern arbeiten könnte, hat er nicht das Interesse dazu.

Weitere Bedeutung:
Hölle, Hades

 

Auch die Waffen tragen Namen

Tokijin bedeutet Blutige Klinge:
toki=blutig jin=Klinge

Inuyashas Tessaiga Eisenreißzahn:
tes=Eisen sai=Begleitwort ga=Reißzahn

Sesshoumarus Tenseiga steht für Himmelsreißzahn:
ten=Himmel sei=Begleitwort, ga=Reißzahn

Sounga für Reißzahn der Zerstörung:
soun=zerstören ga=Reißzahn

Sangos Bummerang Hiraikotsu heißt Fliegender Knochen:
hirai=fliegen kotsu=Knochen

 

Weitere Namensbedeutungen

Shippou (七宝): Tierschwanz oder die 7 Schätze (Gold, Silber, Perlen, Achat, Kristall, Koralle, Lapis Lazuli)
Myouga (茗荷): japanischer Ingwer
Kaede: Ahornbaum
Kirara: Glimmer/Funken
Kagura: mittelalterliche Musik und Tanz
Rin: Lichtbringer
Jaken: Der Lieblose
Kohaku: Bernstein
Onigumo: Ungeheuer
Bankotsu: Tausend Leben
Jakotsu: Schlangenknochen
Suikotsu: Giftknochen
Renkotsu: ruhige Knochen
Ginkotsu: Silberknochen
Kyoukotsu: starke Knochen
Mukotsu: Dampf/Nebelknochen
Hojou: Garten
Inu no Taishou (Toga): Anführer der Hunde (der Anmutige)
Entei: Flamme