In der aktuellen Shōnen Sunday-Ausgabe von Shogakukan wird über das 35. Jubiläum von Rumiko Takahashi berichtet. Ebenfalls sind Postkarten enthalten mit ihren aktuellen Zeichnungstil und es soll weitere Beilagen in dieser Ausgabe geben. Auf dem Titelblatt wird deutlich über das 35. Jubiläum von Rumiko Takahashi hingewiesen.

Quelle: Mantan Web

Mit dem Erscheinen der ersten Inuyasha DVD-Box verlost Kaze heute ein Gewinnspiel. Um teilzunehmen, musst du ein Bild zeichen, dass du spätestens bis 6. Juni per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder an AV Visionen GmbH, Kennwort „InuYasha“, Spreeufer 5, 10178 Berlin schickst.

Zu den Teilnahmenbedingungen: http://www.kaze-online.de/news/artikel/teilnahmebedingungen-fuer-unseren-inuyasha-fanart-wettbewerb/

Auf Amazon sind nun die Cover zu Box 2 bis 4 online:

Inuyasha Box 2-4

Die aktualiserten Erscheinungstermine und Folgenaufteilung:

Box 1, 7 DVDs: Folge 1-28 erscheint am 17. Mai 2013
Box 2, 6 DVDs: Folge 29-52 erscheint am 28. Juni 2013
Box 3, 7 DVDs: Folge 53-80 erscheint am 30. August 2013
Box 4, 6 DVDs: Folge 81-104 erscheint am 25. Oktober 2013
Filmbox, 4 DVDs: Film 1-4 erscheint am 29. November 2013

Quellen: Amazon.de: Box 1Box 2, Box 3, Box 4, Filme



Die erste Ranma 1/2-Bluray erscheint am 24. Mai 6. Juni in Japan. Außerdem stellt Baindai Channel die Folge 1, 2, 7, 11, 18 und 26 kostenlos zum Streamen bereit. Dabei werden die Folgen in chronologischer Reihenfolge gezeigt, so wie es eigentlich vorzusehen war. Das heißt, Folge 25-27 sind nun vorgeschoben auf Folge 14-16, welches die Entführung von P-Chan behandelt.

Bei der Erstausstrahlung wurden sie ausgelassen und erst später gezeigt. Dabei sind jedoch Verwirrungen entstanden, als die Folge ausgestrahlt wurde, in dem Shampoo zum ersten Mal auftaucht und Akane sich an eine Szene erinnert, die aus dem nicht ausgestrahlten Folgen stammen.

Die Begründung: In der Folge 13 gab es eine Ankündigung zu einer Folge, doch man entschied sich danach die Folge doch nicht auszustrahlen, weil in dem Zeitraum es in Japan eine große Anzahl von Entführungen gab. Da diese Folge von einer Entführung handelt, strahlte man die drei Folgen erst drei Monate später aus.

Siehe auch dem Episodenführer welches die japanische TV-Reihenfolge berücksichtigt.

 

Quelle: Bandai Channel

Die japanische Webseite Mantan Web gibt bekannt, dass zum 35. Jubiläum von Rumiko Takahashi neue Artikeln produziert werden, genannt "The Best of Rumic World - 35th Anniversary". Unter anderem Postkarten, Schlüsselanhänger, ein P-Chan mit 35cm Größe und vieles mehr. Ein Blick auf die Quelle zeigt weitere Bilder.

Quelle: Mantan Web

UPDATE: Zudem hat Rumiko Takahashi ein neues Bild mit Hauptcharakteren aus allen Rumiko Takahashi-Serien gezeichnet (Siehe unten)

Quelle: Rumic World 35th Anniversary